Mobile Menu

Berichte

Am 9. Juli gab es einen Geburtstag zu feiern: 125 Jahre Sächsische Posaunenmission. 1.500 Bläserinnen und Bläser

Es war das heißeste Wochenende im Juni. 20 Jugendliche trafen sich in Neustadt, um das Wochenende gemeinsam unterwegs zu sein:

Am Freitag den 24./25. Juni ging unserer diesjähriges „Kindersamstagsjahr“ zu Ende. In großen Pfadfinderzelten haben wir im Hohensteiner Pfarrgarten übernachtet.

Der 10. Juli war ein besonderer Tag für unsere Gemeinde und für einige Familien. Wir haben ein Tauffest gefeiert – und drei Kinder wurden getauft.

Es herrschte eine schöne Atmosphäre im Diakonat in Sebnitz. Erwartungsvolle Blicke, herzliches Lächeln, angeregte Konversationen (manchmal auch mit Händen und Füßen) und hoffnungsvolle Stimmung- all das war vorhanden beim ersten Begegnungscafé zwischen ukrainischen Geflüchteten und engagierten Ehrenamtlichen aus Sebnitz und Umgebung am 29. April.