Mobile Menu

Sonntag, 6. November 2022 · 17.00 Uhr
  • Sebnitz, Ev.‑Luth. Stadtkirche »Peter und Paul«
  • Konzertreihe MUSIK IN PETER-PAUL · 12. Konzert 2022 · Abschlusskonzert

Tänze von Bach bis Piazzolla

duo mélange (Leipzig)

Almut Unger · Querflöte
Thomas Laukel · Marimba

Werke von Johann Sebastian Bach, Astor Piazzolla, Sergej Prokofjew u.a.

 


 

Almut Unger und Thomas Laukel bilden seit über 20 Jahren ein Kammer­musik­uo, das nach wie vor Selten­heits­wert besitzt. Der Ensemblen­ame ist hierbei in mehr­facher Hin­sicht Pro­gramm: Die Flöte und das – dem Xylo­phon ver­wandte – Marimba­phon ver­schmel­zen zu einem außer­gewöhn­lichen Klang­gemisch, und die inter­pre­tier­ten Werke sind eine viel­farbige Mixtur aus den unter­schied­lichs­ten Musik­stilen und Epochen.

 

duo mélange (Leipzig): Almut Unger · Querflöte<br>Thomas Laukel · Marimbaduo mélange (Leipzig): Almut Unger · Querflöte
Thomas Laukel · Marimba
Marimba­phon & QuerflöteMarimba­phon & Querflöte

 

Der einzig­artige Zusammen­klang der Instru­mente und das per­fekte Zusammen­spiel sowie die unge­meine Spiel­freude des duo mélange sind auf mehre­ren CDs doku­men­tiert und sorgen bei Kon­zer­ten immer wieder für Begeis­terung bei Publikum und Presse:

 

Gleich von den ersten Tönen an sprang der Funke auf die begeis­ter­ten Zuhö­rer über, die einer Musik lausch­ten, deren Span­nung bis zuletzt anhielt. Selten kann ein Duo in einer so gut auf­ein­ander ein­ge­spiel­ten Har­mo­nie und Prä­zi­sion erlebt werden.

Stadtpost Offenbach       

 



Eintritt frei
 · Kollekte am Ausgang herzlich erbeten
 


 

 

[duo mélange]

[home]

Zurück