Mobile Menu

Landesposaunenfest mit 1.500 Bläserinnen und Bläser in Bautzen – wir waren dabei

Am 9. Juli gab es einen Geburtstag zu feiern: 125 Jahre Sächsische Posaunenmission. 1.500 Bläserinnen und Bläser waren zum 56. Landesposaunenfest nach Bautzen gekommen, darunter auch einige aus unseren beiden Posaunenchören. Ein tolles Erlebnis, für alle die gekommen waren. Gemeinsames Musizieren bei der Eröffnungsveranstaltung und beim Abschlussgottesdienst vor dem Dom, »Bautzen klingt!« mit Bläsergruppen auf Türmen, in der Fußgängerzone, vor Krankenhäusern und Pflegheimen, in Parks und Einkaufszentren, verschiedenste Workshops, wunderbare Konzerte am Abend und man trifft Freunde und Bekannte, sei es aus der unmittelbaren Nachbarschaft oder vom anderen Ende unserer Landeskirche.

Aber auch beim Grußblasen in den kleineren Gruppen merkt man sofort: Auch wenn wir uns bisher nicht kannten, ist gleich Verstehen und Miteinander da – das Gefühl, eine große Bläser-Familie zu sein.

Albrecht Päßler

Zurück