Mobile Menu

Kinderbibeltage in den Herbstferien

Dieses Jahr laden wir ganz herzlich zu Kinderbibeltagen ein.
Die Kinderbibeltage fi nden in den Herbstferien von Montag, 17. bis Mittwoch, 19. Oktober, jeweils 8.30-15.30 Uhr statt. Eingeladen sind alle Kinder 1.-6. Klasse.

Worum gehts?

Drei Tage lang beschäftigen wir uns mit dem Thema: "Willkommen zu Hause". Wo ist eigentlich das Zuhause - oder lieber: Was und wer sind Zuhause? Und können auch unsere Kirchen ein Zuhause für uns sein? Diesen Fragen gehen wir in Liedern, Spielen und Geschichten auf den Grund. Besonders wird bei diesen Kinderbibeltagen die Erstellung eines Actionbounds im Mittelpunkt stehen.

Actionbound ist eine App, mit der man eine Smartphone-geführte Schnipseljagd spielen kann. Mit den Kindern wollen wir einen solchen Actionbound für eine unserer Kirchen erstellen. Das bedeutet, dass wir gemeinsam überlegen, was uns an Kirche wichtig ist und was wir anderen Menschen von unserer Kirche zeigen wollen. Gemeinsam werden wir Tonaufnahmen, Filme, Bilder und Texte verfassen, um eine digitale Kirchenführung zu erstellen. Selbstverständlich achten wir dabei auf Datensicherheit.

Was gibts noch zu sagen?

Für manche arbeitenden Eltern beginnen die Kinderbibeltage vielleicht etwas zu spät, damit die Betreuung der Kinder gewährleistet ist, bitte kommt in diesem Fall auf mich zu, dafür fi nden wir eine Lösung.

Um das Projekt zu fi nanzieren, brauchen wir einen Teilnehmerbeitrag. 15€ für Essen, ggf. Busfahrtickets und Material ist eine realistische Summe. Ein Teilnehmerbeitrag ist aber nicht Voraussetzung für die Teilnahme. Wem das zu viel ist, der melde sich einfach kurz bei mir. Wer gern mehr geben würde: über Spenden für die Arbeit mit Kindern in unserer Kirchgemeinde freuen wir uns sehr.

Ruth Gulbins

Zurück